Geschichte

1928

Die Familie Reudink kauft das, was in Lochem als 'Reudink's Mühle' bekannt ist. Sie bauen diese ehemalige Windmühle in ein Viehfuttersilo um.

Oude molen internet aangepast

1970

In den 1970er Jahren gehörten die Brüder Jan und Henk Reudink zu den ersten, die mit der Produktion und dem Handel von biologischem Viehfutter begannen. Daraus entstand die Marke Reudink, ein bekannter Name in der biologischen Landwirtschaft.

Lochem geschiedenis oude fabriek aangepast

1992

Reudink schließt eine Partnerschaft mit Bioland (später auch mit Naturland, Biokreis und Demeter).

Verbanden samenwerking grijze achtergrond 2

1998

Die Brüder Reudink verkaufen das Unternehmen an UTD, das später mit Hendrix fusioniert. Die Produktion wird nach Boxmeer verlegt. Reudink wird Teil von Hendrix-UTD (Nutreco).

Reudink oude logo aangepast

2002

ABCTA (ab 2005 unter dem Namen ForFarmers) beginnt in Harreveld unter dem Namen Eureka mit der Produktion von biologischem Viehfutter. Eine Reihe von Mitarbeitern, die damals in Harreveld angefangen haben, arbeiten noch immer bei Reudink, wie wir es heute kennen.

Voer geschiedenis

2012

Hendrix UTD - und damit auch Reudink - wird von ForFarmers übernommen. Die Bio-Produktion kehrt nach Lochem zurück. Die ehemalige Hendrix UTD-Fabrik in Kwinkweerd 5 wird in eine biologische Produktionsstätte unter dem ursprünglichen Lochem-Namen Reudink umgewandelt. Die Integration von ForFarmers Eko (früher Eureka) und Reudink beginnt. Dadurch entsteht die Bio-Tochtergesellschaft Reudink innerhalb von ForFarmers.

Opening locatie Reudink Lochem

2013

Die erste Futtermittelproduktion und -lieferung von Lochem unter dem Namen Reudink ist eine Tatsache.

Brokken uit pers header verkleind

2017

Reudink verlagert einen Teil seiner Produktion nach Deutschland. Seitdem erfolgt die Produktion von Futtermitteln für die Konzepte Bioland, Naturland und Biokreis am spezialisierten Produktionsstandort der Biomühle Hamaland in Gescher (Nordrhein-Westfalen).

Gescher loonproductie

2018

Übernahme von Van Gorp Biologische Voeders. Dies wird die Position von Reudink auf dem Markt stärken und die steigende Nachfrage nach biologischem Tierfutter decken.

Van Gorp grijze achtergrond 2

2020

Internationaler Ehrgeiz. Reudink ist heute in fünf Ländern tätig: in den Niederlanden, Belgien, Luxemburg, Deutschland und Polen.

Actief in Europa landen aangepast

2023

Am 1. Juli feiern wir einen Meilenstein. Dann ist es genau 10 Jahre her, dass wir an unserem heutigen Standort Kwinkweerd 5 in Lochem unter dem Namen Reudink mit der Produktion von biologischem Viehfutter begonnen haben. Wie dieser Zeitstrahl zeigt, ist Reudink jedoch schon viel länger im Biosektor tätig.


Header web Reudink jubielum DE

2024

Reudink beginnt Lohnproduktion am Standort der Mischfutter Werke Mannheim GmbH in Süddeutschland.

Web klein mifuma geschiedenis